Artikel und mehr

Sauberkeit als Streitpunkt? —

Das Zusammenleben in einer Wohngemeinschaft klingt auf den ersten Moment zu schön um wahr zu sein. Man kann allein sein, wenn man es wünscht, hat aber Kontakt zu anderen, wenn man möchte. Man teilt sich die Kosten, sodass das Wohnen besonders günstig ist und zugleich findet man vor allem in einer neuen Stadt schnell und problemlos Anschluss. Doch nicht alles ist so rosig, wie es auf den ersten Blick wirkt. Sicher kann man mit den Personen in der Gemeinschaft Glück haben. Genauso gut kann das ganze aber auch schief gehen und man zieht ein weniger angenehmes Los.

Der größte Streitpunkt beim Zusammenleben ist meistens die Sauberkeit. Ein Mitbewohner ist extrem penibel und regt sich schon beim kleinsten Wasserfleck auf, während der andere gerne die Tomatensoße tagelang im Topf auf dem Herd stehen lässt und sich auch nicht Abmachungen hält.

Sauberkeit klappt auch in WGs

Damit das Thema der Sauberkeit nicht für zu viele Unstimmigkeiten sorgt, ist es wichtig, einen Putzplan zu haben. Jede Woche ist jemand anderes für verschiedene Dinge, wie zum Beispiel die Reinigung der Küche verantwortlich. Auch die richtigen Geräte sollten vorhanden sein. Für die gründliche Reinigung sollte neben einem Wischer und einem Staubsauger auch ein Akku Staubsauger vorhanden sein. Mit diesem bekommt man Krümel auf dem Tisch, in kleinen Ecken oder am Sofa schnell in den Griff. Auf www.akkustaubsaugertest.net werden alle Sauberkeitsfreunde fündig und erleichtern sich so das Putzen.

Damit es erst gar nicht zu Streitigkeiten in Bezug auf die Sauberkeit kommt, ist es wichtig, die Mitbewohner gut auszuwählen und sich nicht vom ersten Eindruck blenden zu lassen. Je kleiner die WG außerdem ist, desto geringer ist die Chance, dass einer der Mitbewohner es mit dem Putzen nicht so ernst nimmt. Wer gar nicht mit Wohngemeinschaften klar kommt, wohnt am besten allein oder mit dem Partner. So ist die Absprache einfacher und jeder kann sich in den eigenen vier Wänden angenehm wohl fühlen.


Categorised as: Heim & Haus

Comments are disabled on this post


Comments are closed.