Artikel und mehr

Tantra Massage —

Tantra Massage
Die Tantra Massage ist im erotischen Bereich angesiedelt, wie fast jedem bekannt ist.
Nur wenige kennen allerdings den Hintergrund und das Gedankengut, durch welche diese Art der Massagekunst entstanden ist. Es ist hier viel Spiritualität im Spiel sowie das Erreichen einer anderen Bewusstseinsebene, natürlich auch im Bereich der Erotik.
Tantra Massagen kann man in Zürich bei http://www.andana.ch/ erleben und genießen. Es gibt unterschiedliche Massagen, für den Mann die Lingam-, für die Frau die Yonimassage. Diese erotische Massage ist intim und feinfühlig. Sie weckt sexuelle Lebensenergie und dieses Prinzip wurde schon vor rund 5000 Jahren in Indien entdeckt. Hier kann man sich fallen lassen und seinen Körper spüren, ebenso eine innere Freude. Ziel ist nicht das Erreichen des Höhepunkts, sondern die heilende und anregende Wirkung dieser erotischen Massage. Tantra birgt auch keine sexuellen Absichten, aber auch in unseren intimen Stellen gibt es viele Energien, die freigesetzt werden sollten, um eine ganzheitliche Harmonie zu spüren. Mit besonderen Massagetechniken aus Fernost ist eine Tiefenentspannung garantiert. Bei Andana Massagen in Zürich erlebt man einen liebevollen Umgang mit Körper und Seele. Einfach mal den Alltagsstress ablegen und genussvoll empfangen dürfen sowie sich den zärtlichen Händen des Massierenden hingeben ohne selbst aktiv zu sein. Bei der Tantra Massage passiert nur das, was der Empfänger möchte.

Categorised as: Allgemein

Comments are disabled on this post


Comments are closed.